KatastrophenschutzKatastrophenschutz

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Gemeinschaften
  3. Bereitschaft
  4. Katastrophenschutz

Katastrophenschutz

Ansprechpartner

Herr Sascha Haberkorn

Zugführer

Tel: 06181 57 51 65
bereitschaft@drk-grossauheim.de

Der Betreuungszug

Innerhalb des Katastrophenschutzkonzepts des Landes Hessen gibt es insgesamt 52 Betreuungszüge. Als DRK Großauheim sind wir dem 1. Betreuungszug des Main-Kinzig Kreis angegliedert. Der Betreuungszug Hessen besteht aus 25 Einsatzkräften, welche wir zusammen mit Helferinnen und Helfern aus den Ortsvereinen Bruchköbel, Erlensee und Nidderau stellen. Geführt wird der Zug vom sog."Zugtrupp", der aus dem Zugführer, dem Führungsassistenten, einem Sprechfunker und einem Kraftfahrer besteht. Das Führungsfahrzeug ist dabei organisationseigen, also wird nicht vom Land Hessen gestellt. In unserem Fall wird hierzu unser Kommandowagen (KdoW) eingesetzt. In Großauheim stellen wir die SEG Betreuung (Schnelleinsatzgruppe Betreuung). Hierzu stehen uns vom Land Hessen ein Mannschaftstransportwagen Betreuung (MTW-Bt) mit Sonderanhänger Betreuung (SDAH-Bt) sowie ein Gerätewagen Technik (GW-T) mit Sonderanhänger Strom (SDAH-Strom) zur Verfügung. Alle diese Fahrzeuge sind in unserer Unterkunft in der Wiesenstraße stationiert und werden im Einsatzfall von uns besetzt.

Unsere Aufgaben

  • Einrichten und Betreiben von Notunterkünften
  • Versorgung von Betroffenen und Einsatzkräften
  • Betreuung von Betroffenen und leicht Verletzten

Unsere Dienstabende

Freizeit mit Spaß und Sinn: Setzen auch Sie sich beim DRK Großauheim ein. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen. Wir treffen uns alle zwei Wochen jeweils donnerstags von 19:30 bis 22:00 Uhr, um Gelerntes zu wiederholen oder uns einfach auszutauschen.

DRK Großauheim

Wir suchen dich...

Zur Verstärkung unserer Einsatzabteilung suchen wir Interessierte - gerne aus dem medizinisch-pflegerischen Bereich, sozialen Berufen, Hauswirtschaft, Lebensmittelgewerbe, Gastronomie, Logistik und viele mehr...